Das Glückskleeblatt

Thumbnail_hdBald ist Silvester, also heißt es wieder ran an den Backofen, damit es am Abend ein schönes Silvesterbrot zum verspeisen gibt. Mein Glückskleeblatt ist mit Petersilie und Schnittlauch verfeinert und optisch schon ein wahrer Hingucker am Silvesterabend. Weiterlesen „Das Glückskleeblatt“

Woran erkennt man gutes Brot?

BurgenländerWie erkenne ich gutes Brot? Diese Frage wurde mir schon oft gestellt. Über Geschmack lässt sich bekanntlich streiten, dennoch gibt es Kriterien die ein genussvolles Brot beschreiben. Brot kann mit den einfachsten Rohstoffen puristisch hergestellt werden. Man braucht lediglich: Weiterlesen „Woran erkennt man gutes Brot?“

Ein Nachmittag mit Freunden

DSC02897Am 10.11.2018 ging der erste Nachmittag mit Freunden über die Bühne. Es war mein erster Workshop und daher war es für mich etwas ganz besonderes. Insgesamt reisten 10 Backbegeisterte nach Linz um  Weiterlesen „Ein Nachmittag mit Freunden“

Auf der Alm in Südtirol

Alm 1Diesen Sommer ging es mit dem Auto nach Südtirol, wo ich mich auf die Suche nach frischer Rohmilch, im Holzofen gebackenes Sauerteigbrot und liebevoll hergestellten Lebensmitteln begab. Das erste Ziel war der wunderschöne Pragser Wildsee…
Weiterlesen „Auf der Alm in Südtirol“

Faschingskrapfen

FaschingskrapfenEs gibt beinahe unzählige Entstehungsgeschichten über den Krapfen. Eines ist jedoch unumstritten – eine Faschingszeit ohne Faschingskrapfen ist kaum vorstellbar. Deshalb gibt es rechtzeitig vorm Faschingsdienstag mein bestes Krapfenrezept für euch.
Weiterlesen „Faschingskrapfen“

Interview im Standard

Brotsommelier: „Holzofen muss nicht sein“

Habe die Ähre RondoEin Interview von Helga Gartner

Die Brotvielfalt in Deutschland ist größer als jene hierzulande, sagt Brotsommelier und Bäckermeister Christopher Lang. Er erklärt, woran er gutes Handwerksbrot erkennt.

STANDARD: Woran erkennen Sie gutes Brot?

Christopher Lang: Das ist Geschmackssache, ähnlich wie bei Wein. Mein gutes Brot soll ein Handwerksbäckerbrot sein. Da kann ich mir sicher sein, was alles drinnen ist – und was nicht. Es ist kräftig ausgebacken und trotzdem nicht trocken. Ein richtig gutes Brot hat Weiterlesen „Interview im Standard“