Im Burgenland mit Freunden

Das war der erste Holzbackofen Backkurs im sonnigen Burgenland. Von weither pilgerten Backbegeisterte ins Blaufränkischland, um einzigartige Sauerteigbrote, die Pizza Pannonia und die köstlichen Bauernbuchteln zu backen. Zum krönenden Abschluss ging es in den Weingarten und darauf zum Weingut Prickler, wo die edelsten Tropfen verkostet wurden.

Auf der Alm in Südtirol

Alm 1Diesen Sommer ging es mit dem Auto nach Südtirol, wo ich mich auf die Suche nach frischer Rohmilch, im Holzofen gebackenes Sauerteigbrot und liebevoll hergestellten Lebensmitteln begab. Das erste Ziel war der wunderschöne Pragser Wildsee…
Weiterlesen „Auf der Alm in Südtirol“

Interview im Standard

Brotsommelier: „Holzofen muss nicht sein“

Habe die Ähre RondoEin Interview von Helga Gartner

Die Brotvielfalt in Deutschland ist größer als jene hierzulande, sagt Brotsommelier und Bäckermeister Christopher Lang. Er erklärt, woran er gutes Handwerksbrot erkennt.

STANDARD: Woran erkennen Sie gutes Brot?

Christopher Lang: Das ist Geschmackssache, ähnlich wie bei Wein. Mein gutes Brot soll ein Handwerksbäckerbrot sein. Da kann ich mir sicher sein, was alles drinnen ist – und was nicht. Es ist kräftig ausgebacken und trotzdem nicht trocken. Ein richtig gutes Brot hat Weiterlesen „Interview im Standard“